Erbsen Guacamole

Aktualisiert: 25. Feb. 2020

Wenn Du ein Freund mexikanischer Küche bist, jedoch aufgrund des hohen Wasserverbrauchs beim Anbau von Avocados lieber auf die Frucht verzichten möchtest, aber dennoch eine leuchtend grüne Sauce für Deinen nächsten Fajita-Abend suchst, kann ich Dir diese Alternative sehr empfehlen. Die für die Guacamole typischen Aromen gehen nicht verloren, es tritt lediglich der erdige, leicht süssliche Geschmack der Erbsen hinzu. Die Farbe ist so leuchtend grün, dass das Original dagegen blass aussieht...

 
 

Erbsen Guacamole

vegan, glutenfrei

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

Menge: für 4-6 Personen

Küchenhelfer: Essensprozessor


Zutaten

300 g gefrorene Erbsen

1 kleine Zehe Knoblauch

ca. 10-15 Korianderblätter

1/2 Limette

1/2 TL Salz

Etwas Pfeffer und Chili


 

Zubereitung

  1. Die Erbsen in Wasser und 1 EL Gemüse-Bouillon für ca. 10 Minuten kochen, bis die Erbsen weich sind.

  2. Alle Zutaten in einen Essensprozessor geben und mixen bis eine einheitliche Masse entsteht.

  3. Die Tomaten schneiden und dazugeben.


#Guacamole #Erbsenguacamole #Dip #mexikanisch #glutenfrei #vegan




 

41 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Vegan Bounty Bites